Helmut Nolden, Geschäftsführer EA Elektro-Automatik: „Beim Testen von Hochleistungskomponenten verringern hocheffiziente bidirektionale Stromversorgungen sowie elektronische Lasten
Helmut Nolden, Geschäftsführer EA Elektro-Automatik: „Beim Testen von Hochleistungskomponenten verringern hocheffiziente bidirektionale Stromversorgungen sowie elektronische Lasten mit Netzrückspeisung die CO₂-Emissionen.“ ( Bild: EA Elektro-Automatik )