Analogtechnik

IEEE verleiht Innovationspreis an Analog Devices

| Redakteur: Franz Graser

Freude über die Auszeichnung: Ray Stata, Mitgründer und Chairman of the Board von Analog Devices, zeigte sich stolz und geehrt über die Ehrung durch das IEEE und dankte den Mitarbeitern des Unternehmens.
Freude über die Auszeichnung: Ray Stata, Mitgründer und Chairman of the Board von Analog Devices, zeigte sich stolz und geehrt über die Ehrung durch das IEEE und dankte den Mitarbeitern des Unternehmens. (Bild: Analog Devices)

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) hat Analog Devices mit dem Corporate Innovation Award 2017 ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1985 an Unternehmen oder öffentliche Einrichtungen verliehen, die sich durch herausragende Innovationen verdient gemacht haben.

Das IEEE begründet die Preisverleihung mit der „dauerhaften und nachhaltigen Innovation und der Führungsposition“ von Analog Devices bei der Entwicklung hochleistungsfähiger Datenwandlertechnik und daraus resultierenden Produkten.

Für den Halbleiterspezialisten aus Norwood in der Nähe von Boston/Massachusetts ist es die erste Auszeichnung mit dem Corporate Innovation Award. Unter den bisherigen Gewinnern des Preises finden sich so illustre Namen wie Intel, IBM, Texas Instruments, Philips, Apple, Microsoft, HP oder Xerox.

Insbesondere wurde das im Jahr 1965 gegründete Unternehmen dafür geehrt, die Leistungsfähigkeit von Datenwandlern gesteigert zu haben, so etwa im Hinblick auf die Abtastrate, den Dynamikbereich oder die Energieeffizienz.

Die Datenwandler sind in unterschiedlichsten Bereichen im Einsatz, so zum Beispiel in Mess- und Testinstrumenten in Forschung und Entwicklung, in der Telekommunikation, in den Bereichen der Bildverarbeitungen sowie bei bildgebenden Verfahren in der Medizin sowie im Automotive-Segment, in der Luft- und Raumfahrt und der Unterhaltungselektronik.

Ray Stata, Mitbegründer und Chairman of the Board von Analog Devices, bedankte sich bei der Jury des IEEE für die Auszeichnung und zugleich bei den Mitarbeitern des Unternehmens „für ihren Einsatz im Dienste der technischen Innovation.“

Der Award wird im Rahmen des IEEE Vision, Innovation and Challenges Summit am 25. Mai 2017 in San Francisco übergeben. Chairman Ray Stata wird den Preis selbst entgegennehmen.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44445672 / Analog Devices)