Meilensteine der Elektronik

Kundenanforderungen und Trends in der Messtechnik

Interview Albert Hanselmann

Kundenanforderungen und Trends in der Messtechnik

Mit präziser Messtechnik lassen sich bereits während der Entwicklung Fehler frühzeitig erkennen und eliminieren. Doch nicht nur die Geräte werden komplexer, auch die Anforderungen an die Hardware steigen. Wir sprachen mit Albert Hanselmann von Teledyne LeCroy. lesen

„Software übernimmt immer mehr Messtechnik-Funktionen“

Technologie-Ausblick von Rohde & Schwarz

„Software übernimmt immer mehr Messtechnik-Funktionen“

Messtechnik und Rohde & Schwarz gehören seit jeher zusammen. Die Entwicklungen in der drahtlosen Kommunikationstechnik eröffnen dem Technologieunternehmen auch zukünftig neue Wachstumsfelder. lesen

Auf dem Weg in die Fabrik der Zukunft

Messen Steuern Regeln

Auf dem Weg in die Fabrik der Zukunft

Rahman Jamal, Global Technology & Marketing Director bei National Instruments, entwirft eine Vision der Industrie von morgen und der Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, die sie stützt. lesen

Vor 115 Jahren: Die erste transatlantische Funkbrücke

Drahtlose Kommunikation

Vor 115 Jahren: Die erste transatlantische Funkbrücke

Es waren nur drei kurze Signale, doch sie sollten die internationale Kommunikation revolutionieren: Am 12. Dezember 1901 notierte Radiopionier Guglielmo Marconi in einer abgelegenen Funkanlage auf Neufundland den Eingang des ersten übermittelten transatlantischen Funksignals. lesen

Von der Zukunft smarter Testsysteme

Messen und Testen

Von der Zukunft smarter Testsysteme

Auf der NIWeek 2016 gaben disruptive Technologien für Test-, Mess-, Steuer- und Regelsysteme auf Basis einer Plattform mit vitalem Ökosystem den Ton an. Doch was bedeutet das konkret? lesen

Meilensteine der Elektronik

Vereinfachter Entwurf von Embedded-Systemen mit CompactRIO

Systementwicklung

Vereinfachter Entwurf von Embedded-Systemen mit CompactRIO

In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über vielfältigen Funktionen der Plattform CompactRIO, die es ermöglicht, den Entwurf von Embedded-Systemen zu vereinfachen und innovative Entwürfe schneller auf den Markt zu bringen. lesen

Rohde & Schwarz liefert Messtechnik für drahtlose Anwendungen

Kommunikation

Rohde & Schwarz liefert Messtechnik für drahtlose Anwendungen

Seit den Anfängen treibt Rohde & Schwarz die Entwicklungen der Hochfrequenztechnik maßgeblich mit voran – stets mit dem Anspruch, die Grenzen des technisch Machbaren auszuloten. lesen

Das Oszilloskop ist das Kerngeschäft von Teledyne LeCroy

Messtechnik-Anbieter

Das Oszilloskop ist das Kerngeschäft von Teledyne LeCroy

Mit der Übernahme durch Teledyne Technologies wurde der Messgerätehersteller LeCroy in die Konzernfamilie eingegliedert. So wächst man vom Oszilloskop-Spezialisten in neue Marktsegmente. lesen

1985: Digital-Oszilloskop von LeCroy

Aufgemerkt

1985: Digital-Oszilloskop von LeCroy

Im Jahr 1985 präsentierte LeCroy mit der Modell-Reihe 9400 das erste digitale Oszilloskop, welches die Welt der Messtechnik verändern sollte. lesen

Aus einem Waschsalon zu einem Technologieführer

Digitale Oszilloskope

Aus einem Waschsalon zu einem Technologieführer

Walter LeCroy startete seine Karriere 1964 als Unternehmer in einem ehemaligen Waschsalon mit Geräten für die Hochenergiephysik. Heute liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf digitalen Oszilloskopen. lesen

Vom Allwellenfrequenzmesser zum HF-Präzisionsmessgerät

Hochfrequenztechnik

Vom Allwellenfrequenzmesser zum HF-Präzisionsmessgerät

Mit dem Studium bei einem Pionier der Hochfrequenztechnik und ihren Entwicklungen zur Hochfrequenz-Messtechnik legten Lothar Rohde und Hermann Schwarz den Grundstein für die HF-Messtechnik. lesen

The Software is the Instrument – National Instruments

Messen, Steuern, Regeln

The Software is the Instrument – National Instruments

Das in einer Garage gegründete Unternehmen National Instruments hat die Messtechnik revolutioniert und bahnt heute den Weg für das Internet der Dinge. Ein Rückblick auf 40 erfolgreiche Jahre. lesen

Die erste tragbare Quarzuhr wog 36 kg

Zeit- und Frequenznormal

Die erste tragbare Quarzuhr wog 36 kg

In ihrem „Physikalisch-Technische Entwicklungslabor (PTE)“ entwickelten Dr. Rohde und Dr. Schwarz 1938 eine Quarzuhr, deren Besonderheit nicht unbedingt die Genauigkeit war, sondern vielmehr das Gewicht. lesen

Zwanzig Jahre erfolgreich in der Oszilloskope-Oberliga

LeCroy

Zwanzig Jahre erfolgreich in der Oszilloskope-Oberliga

LeCroy stieg erst 1985 in das Oszilloskopgeschäft ein. Bis dahin hatte das amerikanische Unternehmen aus Chestnut Ridge, New York, etliche Erfahrungen mit Digitizern in der Hochenergie-Physik gesammelt und es dabei zu einigen Nobelpreisträgern auf der Kundenliste gebracht. Zwanzig Jahre später, ist das Unternehmen zweitgrößter Oszilloskophersteller. lesen

PC-Messtechnik

"Ride the Tiger"

Wie Microsoft-Gründer Bill Gates hat der amerikanische PC-Messtechnikspezialist National Instruments in einer Garage angefangen. Heute ist der Hersteller mit Stammsitz in Austin, Texas, in der Welt der PC-Messtechnik das, was Microsoft in der PC-Welt ist. lesen

Alles begann in einer Garage im kalifornischen Palo Alto

Von HP zu Keysight Technology

Alles begann in einer Garage im kalifornischen Palo Alto

Von Hewlett-Packard über Agilent zu Keysight Technologies: Seit Bill Hewlett und Dave Packard in einer Garage im Jahr 1939 ihr Unternehmen HP gründeten, spielte die Messtechnik immer eine entscheidende Rolle. lesen

1903: Telefunken wird gegründet

Aufgemerkt

1903: Telefunken wird gegründet

Am 27. Mai 1903, entstand die Gesellschaft für drahtlose Telegraphie mbH – die später in Telefunken umbenannt wurde. lesen